Fandom

Vampire Knight Wiki

Level D

134Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Level DBearbeiten

Zero01.jpg

Jeder Level D Vampir war früher mal ein Mensch - d.h. seine Eltern waren keine Vampire. Sie stehen ganz unten in der Lehnspyramide der Vampire, und haben am wenigsten ansehen. Sie unterstehen der ständigen Aufsicht des Senats.

Ein Level D - auch "ehemals - Mensch- Vampir" - kann nur von einem Reinblüter erschaffen werden. Dieser Reinblüter ist dann sein Herr und Gebieter, der Level D muss seinem Meister bedingungslos Folge leisten und ist niemals in der Lage ihn zu töten/tödlich zu verletzen, was hier an ihrer Bindung zu einander liegt und nicht ausschließlich an der dominanten und einschüchternden Aura, die Reinblüter absondern.

Im Normalfall verlieren sie nach und nach den Verstand, und können ihre Blutgier irgendwann nicht mehr kontrollieren - sobald sie völlig außer Kontrolle sind und wahllos Menschen angreifen, werden sie als Level E bezeichnet.

Dies kann durch das Trinken von Reinblüterblut unterdrückt werden, vorrausetzung ist; es ist das Blut seines Meisters. In diesem Fall bekommt er seine Blutgier in den Griff und degeneriert nicht weiter.

Ist es das Blut eines anderen Reinblüters, wird die Degeneration nur verlangsamt aber nicht gänzlich aufgehalten.

Level D Vampire haben nur die Übermenschlichen Kräfte, jedoch keine Besonderen Fähigkeiten. Bekannter Level D ist Zero Kiryu, nach dem er durch Kanames Blut auch das von Shizuka Hiô - seiner Meisterin - zu trinken bekam wrude seine Degenaration aufgehalten. Oder auch Shizukas Geliebter, der als Level D durch Ridos Schuld den Tod fand.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki