Fandom

Vampire Knight Wiki

Episode 15: Das ewige Versprechen

132Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Rido im körper eines kindes.png
Als Yuki und Yori in der Stadt sind, begegnen sie einem kleinen Jungen, der seine Mutter sucht: Yuki verspricht ihn zu ihr zurückzubringen. Der Junge führt sie bis vor ein altes verlassenes Haus - dort sieht sie, dass er zwei unterschiedliche Augenfarben hat.

Der Junge küsst sie auf die Wange und sie wird bewusstlos.

Es gibt eine Soiree der Vampire an der nur Vampire teilnehmen, die eine friedvolle Koexistenz mit Menschen anstreben. Der Vampirjägerverband muss die Sicherheit der Veranstaltung gewährleisten. Yuki ist überrascht, dass sie Zero auf dieser Feier trifft. Auch Zeros Bruder Ichiru ist anwesend und teilt Zero mit, dass er jetzt für den Senat der Vampire arbeitet. Kaname bekundet Yuki wieder seine große Zuneigung – und Yuki erwidert dieses Gefühl… Später sieht man den Jungen noch einmal und man hört wie seine Mutter ihn "Rido" ruft.





Navigation:Bearbeiten

Episode 14: Die Sündiger des Schicksals Episode 16: Porträt aus Lapislazuli

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki