Fandom

Vampire Knight Wiki

Cross Academy

132Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare11 Teilen
Cross academy.jpg

Die Academy

Cross AcademyBearbeiten

Die Cross Academy ist eine Privatschule. Nur Schüler, die einen Eignungstest bestanden haben, dürfen hier lernen. Die Schule ist ein Internat mit zwei Wohngebäuden. Das Haus Sonne, für die Day Class Schülerinnen und Schüler, und das Haus Mond für die Night Class.

Während die Day Class tagsüber im gemeinsamen Schulgebäude unterrichtet wird, besetzt nachts die Night Class das Gebäude. Abgesehen von den Klassenwechseln jeden Tag, haben die beiden Klassen keinen Kontakt zueinander. Offiziell ist die Day Class für normale, und die Night Class für Eliteschüler gedacht.

Den Schülern, egal welcher Klasse, ist es nur mit Erlaubnis des Rektors erlaubt das Schulgelände zu verlassen.

Day ClassBearbeiten

Yuki und die Day class.jpg

Yuki versucht die Day Classschülerinnen zu bändigen

Die Day Class besteht aus den "normalen" (also menschlichen) Schülerinnen und Schülern der Academy. Sie lernen tagsüber, während nachts Ausgangssperre gilt.

Für die meisten weiblichen Teilnehmer ist der Klassenwechsel das Highlight des Tages. Es ist für sie die einzige Gelegenheit die gutaussehenden Schüler der Night Class zu sehen und anzuhimmeln. Sämtlichen Day Class Schülern ist es nämlich untersagt das Gelände von Haus Mond zu betreten. Desweiteren weiß dort (bis auf die Vertrauensschüler) niemand über das Geheimnis der Night Class bescheid.

Night ClassBearbeiten

Nightclass boys.jpg

Screenshot aus dem DS spiel: Night Class uniform

Die Night Class besteht offiziell aus Eliteschülern. In Wahrheit sind sämtliche Schülerinnen und Schüler Vampire. Sie bestetzten nachts das Schulgebäude und bleiben tagsüber in ihrem Wohnhaus.

Den Klassenwechsel empfindet jeder anders. Einige genießen es angehimmelt zu werden, andere ingnorieren es und wieder andere sind nur genervt vom Wirbel um sie. Ihnen ist es ebenfalls verboten in die Nähe des Haus Sonne zu gehen. Eigentlich sollen sie tagsüber schlafen, was aber nicht immer eingehalten wird. Zum Beispiel hat die Night Class noch die zusätztliche Aufgabe, hin und wieder Level E Vampire zur Strecke zu bringen. Dazu wird auch die Ausgangssperre des Schulgeländes des Öfteren ignoriert.

Die Night Class hat andere Regeln als die Day Class. Beispielsweise steht in ihren Handbüchern die Regel "Kein Blutsaugen auf dem Schulgelände" und einige andere vampirische Richtlinien. Die Geheimhaltung ihres Geheimnisses steht natürlich an erster Stelle.

VertrauensschülerBearbeiten

Guardians.jpg

Die Guardians ("Wächter")

An der Cross Academy gibt es sogenannte Vertrauensschüler, die dafür zuständig sind dafür zu sorgen dass die Regeln befolgt werden, die Day Class sicher ist und das Geheimnis im Dunkeln bleibt.

Inoffiziell heißen sie die Guardians der Schule, sprich die Beschützer. Die Vertrauensschüler sind, neben dem Rektor, die Einzigen, die das Geheimnis der Night Class kennen. Diese Aufgabe haben die Adoptivtochter der Rektors Yuki Cross und ihr Kindheitsfreund und Vampirehunter Zero Kiryu übernommen. Die beiden besitzen auch Anti-Vampirwaffen um sich, wenn nötig, gegen die Night Class wehren zu können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki